Aus der Abteilung Badminton….

Am Samstag, den 10. März 2018 nahmen unsere beiden Badminton-Sportler Erik Süßmilch und Marcus Engel erfolgreich beim 15. Dabendorfer Hallenturnier im Herrendoppel teil. Vom 5. Platz im Vorjahr konnten sie dieses Jahr den 3. Platz erreichen. Nach einem langen Wettkampftag freuten sie sich sehr über die Urkunde und den Pokal.

Gespielt wurde nach dem Schweizer System in 5 Spielrunden. Das erste Spiel ging dabei leider verloren, aber alle 4 weiteren Spiele wurden gewonnen.

Das Turnier wurde vom MSV Zossen 07 e.V. in Dabendorf ausgerichtet.

3. Platz rechts: Erik Süßmilch und Marcus Engel