G-Junioren in Großziethen

Am Donnerstag fand das Punktspiel unserer G-Junioren in Großziethen statt.  Im Rahmen der Fairplayliga spielen beide Teams in der „oberen Staffel“.

In der Vorrunde  fand das Spiel ebenfalls in Großziethen statt und da verlor man trotz einer 4:0 Führung noch mit 8:4.

Mit gemischten Gefühlen traten die Jungs deshalb auf dem Rasenplatz in Groß Ziethen an- zunächst wurden aber die Gastgeber quasi überrant und es stand wieder schnell 4:0 für uns.

Dann schlichen sich erneut  Nachlässigkeiten ein, es wurde nicht das umgesetzt was vor dem Spiel besprochen wurden war, und so lud man die Gastbener förmlich ein Tore zu erzielen.

Zur Halbzeit stand es dann 4:3 und Mitte der zweiten Halbzeit sogar 5:4 gegen uns. Die Trainer Eiko und Andreas motivierten ihr Team noch mal und stellten auch positionell etwas um. So gelang noch der Ausgleich zum verdienten Remis.   Groß Ziethens Trainer Bernd Hecker- ein untadeliger Sportsmann, lobte in Nachgang beide Mannschaften für ein tolles Spiel und die Durchsetzung der Fairplay Regeln. Die Spielergebnisse werden nicht veröffentlicht weil der Spaß für die Kids im Vordergrund steht. Den hatten beide Teams und zusätzlich auch noch Erfolgserlebnisse.