1.FC Union Fußballferiencamp in Miersdorf TAG 2

1.Fc Union Fußball Feriencamp in Miersdorf -TAG 2-
Bei der Anreise regnete es noch- doch dann pünktlich zum Beginn des Trainingscamp war der Regen vorbei. Alles war wieder gut vorbereitet und auch die 60 Liter Apfelschorle dazu Obst zur Pausenversorgung standen bereit. Hochmotivierte Trainer und Kids sorgten bei den zwei Trainingseinheiten für Stimmung, Anfeuerung und sportliche Erfolgserlebnisse. Das herzhafte kindgerechte Mittagessen bestehend aus Spinat und Ei dazu Kartoffeln und wieder ein frisches Salatbuffet musste sich ja auch verdient werden.
Und was wurde in den Pausen gemacht? Natürlich Fußball gespielt wie früher die „Straßenkicker“. Nebenbei wurden dann auch neue Formen kreiert- z.B. „Fußballboccia“- während andere wieder ihre Schusstechnik verbesserten.
Nachdem Passen und Dribbeln im Mittelpunkt der ersten zwei Tagen standen sind alle Kids auf den morgigen Eiserntest gespannt. Wir auch 🙂 AW/SB