U15 (C) mit Auswärtssieg in Ludwigsfelde

U15 (C) mit Auswärtssieg in Ludwigsfelde

Nach der ersten Saisonniederlage und dem unglücklichen Ausscheiden nach Elfmeterschießen im Pokal, wollten die Jungs wieder in die Erfolgsspur beim Auswärtsspiel bei der Spg. Ludwigsfelde / Siethen / Trebbin gelangen. Voll konzentriert begann unser Team das Match und konnte schnell Akzente setzen. Trotzdem war es der Gastgeber, der die erste 100% hatte, die geschickt von Keeper Nils vereitelt wurde. Mitte der ersten Halbzeit schnappte sich Emilio den Ball, umkurvte die komplette Innenverteidigung, schoss und belohnte sich nach dieser feinen Einzelleistung mit dem 1:0. Wir blieben am Drücker, konnten aber bis zur Pause nichts mehr am Ergebnis ändern. In Halbzeit zwei das gleiche Bild, wir griffen an, Ludwigsfelde verteidigte klug und setzte immer wieder kleine Nadelstiche, wobei ein Angriff um Haaresbreite an unserem Kasten vorbei strich. So musste uns ein Eigentor der Gastgeber zum Ausbau der Führung verhelfen. Kurz vor dem Ende der Partie erhöhte Jannik M., nach einem schnellen Konter, zum 3:0 und sorgte dafür, das wir wieder zurück in der Erfolgsspur sind.LW