Landesliga Süd: Heimsieg gegen FüWa II

Übernahme von facebook SC Eintracht Miersdorf/Zeuthen – Union Fürstenwalde ll 2:1 (2:0) Mit dem fünften Sieg in Folge konnte Eintracht die Spitzenposition in der Landesliga Süd behaupten. Bei unangenehmen äußeren Bedingungen übernahmen die Hausherren mit Windunterstützung von Beginn an das Kommando. Echte Torgefahr kam dabei allerdings nur selten auf. Nach 15 Minuten hatten auch die Gäste ihre erste nennenswerte Offensivaktion. Gemeinsam konnten Dennis Schmidt und Torhüter Florian Peka die Situation jedoch bereinigen. Nachdem Nils Reichardt die erste Großchchance für die Miersdorfer noch knapp vergab, machte es Niklas Goslinowski zwei Minuten später einen Tick besser. Nachdem er das Leder von Jan Wolter an der Strafraumlinie aufgelegt bekam, passte sein Flachschuss genau neben den rechten Pfosten zur 1:0 Führung (19.). Dieser Treffer […]

Weiterlesen...


Landesliga Süd: Derbyheimsieg gegen Wernsdorf

Übernahme von facebook SC Eintracht Miersdorf/Zeuthen – SV Frankonia Wernsdorf 2:1 (0:0) Eintracht gewinnt ein rassiges Derby vor 123 zahlenden Zuschauern am Ende nicht unverdient mit 2:1. Die Einstellung beider Teams war in jeder Hinsicht eines Derbys würdig, rassige Zweikämpfe und Torchancen auf beiden Seiten hielten das Publikum in Atem. Nach kurzer Abtastphase hat Nils Reichardt die erste Großchance für die Gastgeber nachdem der Gästeabwehr der Ball versprungen war, doch scheitert der Angreifer aus Nahdistanz an Keeper Prominski. In Minute 17 dann eine verletzungsbedingte Pause, da sich Frankonia-Akteur Kappanusch ernsthaft verletzte, dem wir an dieser Stelle baldige Genesung wünschen. Die nächste Möglichkeit dann erneut für die Eintracht; ein Freistoß von Timo Westphal klatscht an die Latte (19.). Die besseren Möglichkeiten […]

Weiterlesen...


F2 beim Frühstücksbowlen

Die Spiele der ersten Halbserie der Saison 18/19 sind für die F2 beendet, es stehen jetzt noch die Futsalmeisterschaften und diverse Hallenturniere an. Eine gute Gelegenheit mal die „Bälle“ auf andere Art und Weise rollen zu lassen. So traf sich das Team mit Eltern und Trainer Eiko zum vorweihnachtlichen Frühstücksbowlen. Neben dem Spaß beim Pinnen wurde natürlich auch der Saisonverlauf ausgewertet und man konnte voller Freude feststellen, das sich die Mädels und Jungs als jüngerer F-Jahrgang toll verkauft haben. Neue Spieler/innen wurden problemlos ins Team integriert, der Zusammenhalt und das Spielvermögen sind gestiegen. Ausdruck der positiven Entwicklung ist auch die Tatsache, das Lenni zukünftig den 1.FC Union verstärken wird. Dazu wünschen wir ihm alle viel Erfolg. Eiko wurde für seine […]

Weiterlesen...


Landesliga: Auswärtssieg bei Guben-Nord !!!

Übernahme von facebook Breesener SV Guben Nord – SC Eintracht Miersdorf/Zeuthen 0:1 (0:0) Mit einer starken Leistung gewann Eintracht das schwierige Auswärtsspiel gegen den Tabellenzweiten aus Guben. Die Begegnung war zunächst taktisch geprägt und das Spielgeschehen fand überwiegend zwischen den Strafräumen statt, Chancen entsprangen zumeist nach Standardsituationen. Den ersten Abschluss hatte Nils Reichhardt, der den Ball jedoch nicht voll traf, so dass das Leder noch von einem Abwehrspieler von der Linie geschlagen werden konnte (17.). Nach einer guten halben Stunde setzte sich Max Markert auf der linken Seite durch, seine Flanke landet bei Marco Alisch, doch dessen Schuss wird von SV-Keeper Danny Hübner pariert. Vor dem Seitenwechsel dann noch zwei weitere Gelegenheiten für die Eintracht. Zunächst zieht Jan Wolter auf […]

Weiterlesen...


KOL: in letzter Sekunde Sieg gegen Wassmannsdorf

SC Eintracht Miersdorf/Zeuthen – SV Wassmannsdorf 2:1 (1:0) In einer kampfbetonten Partie hatten die Gastgeber das bessere Ende für sich. Daniel „Specki“ Tauchmann brachte die Eintracht nach 11 Minuten in Führung. Es entwickelte sich eine intensive Partie, in der die Gäste alles versuchten, aber durch viele Ungenauigkeiten wenig Torgefahr entwickeln konnten. Eintracht-Keeper Anton Wittmann war nur selten gefordert. Im zweiten Abschnitt erhöhten die Gaste dann nochmals den Druck, benötigten allerdings einen nicht unumstrittenen Strafstoß, um durch Philipp Göing den Ausgleich zu schaffen. In der Schlussphase legte die Eintracht dann nochmals zu und schaffte durch einen kuriosen Treffer noch den Sieg. Nach einem Pressschlag fiel das Leder als Bogenlampe ins Wassmannsdorfer Tor. Ebenso sehenswert der Rückwärtssalto des Torschützen Kevin Langhof. Am […]

Weiterlesen...


U19 (A) Brandenburgliga vs. MSV Neuruppin 4:1 (3:0)

Am gestrigen Sonntag gastierte die fünftplatzierte Mannschaft aus Neuruppin bei der auf Platz sechs befindlichen Eintracht. Das beide Teams Tabellennachbarn sind, war selten erkennbar. Miersdorf überlegen, jederzeit Herr der Lage und somit am Ende verdienter Sieger. Bereits zur Pause führten unsere Jungs, nach Toren von Thede, Patrick und Etoo mit 3:0. Die Mannschaft, erneut mit großer Spielfreude ruft Ihr Potenzial konstant ab. Dies alles trotz der erneut sehr dünnen Personaldecke. (ohne Wechsler) In der zweiten Hälfte konnte Neuruppin das Spiel etwas offener gestalten. Belohnt wurden die Gäste nach knapp einer Stunde mit dem 1:3 Anschlusstreffer. Dies war aber nicht das Signal zur Aufholjagd, im Gegenteil, Franz stellte den alten Abstand drei Minuten später wieder her. 4:1. Bis zum Ende tat […]

Weiterlesen...


Landesliga: Heimsieg gegen Tabellenletzten aus Vetschau

Übernahme von facebook SC Eintracht Miersdorf/Zeuthen – Blau-Weiß 90 Vetschau 7:0 (2:0) Gegen das sich tapfer wehrende Tabellenschlusslicht aus Vetschau gelang den Gastgebern vor 123 Zuschauern ein auch in dieser Höhe verdienter Sieg. Eintracht übernahm vom Anpfiff an das Kommando und führte bereits nach 10 Minuten mit 2:0. Beide Treffer fielen nach Freistößen. Zunächst schlug ein Verteidiger beim Abwehrversuch über den Ball; Kapitän Jan Wolter stand goldrichtig und konnte unbedrängt aus Nahdistanz einschieben (4). In der Folgesituation kam das Leder zum aufgerückten Mittelfeldspieler Timo Westphal, der mit straffem Schuss von der Strafraumgrenze erfolgreich war. Es entwickelte sich ein Spiel auf ein Tor, das bis zum Pausenpfiff jedoch nicht mehr getroffen wurde. Zum einen wurden die Chancen etwas leichtfertig vergeben, zum […]

Weiterlesen...