U17 Bundesliga Testspiel endet Remis

Übernahme von Facebook. B-Jugend Testspiel FC Energie Cottbus (Bundesliga) – VfL Wolfsburg II (Regionalliga) 4:4 (3:3) Auf dem Zeuthener Kunstrasenplatz in der Schulstraße kam es zu einem interessanten Vergleich zweier Nachwuchsmannschaften. Vor etwa 100 Besuchern lieferten sich beide Teams eine spannende, abwechslungs- und torreiche Partie, bei der die Besucher voll auf ihre (nicht angefallenen) Kosten kamen. Beide Teams legten los wie die Feuerwehr und die Cottbuser gingen gleich mit ihrem 1. Angriff in Führung und lagen bis kurz vor der Pause meist sogar mit 2 Treffern vorn. Kurz vor und nach der Pause konnte Wolfsburg das Spiel drehen und lag selbst mit 4:3 in Führung. Am Ende gab es ein leistungsgerechtes Unentschieden. In den Reihen der Cottbuser spielte mit Kapitän […]

Weiterlesen...


U17 Bundesliga Testspiel in Zeuthen

Am Sonntag, den 11.02.2018 um 12 Uhr findet für alle Fussballfreunde ein besonderes Highlight statt. In der Schulstrasse bestreiten die B-Junioren von Energie Cottbus (Junioren Bundesliga) und der VFL Wolfsburg II (Regionalliga) ein Testspiel. Unser ehemaliger Spieler, Sebastian König steht nun als Coach der Lausitzer in der Verantwortung . Wir freuen uns auf zahlreiche Zuschauer, da es sicher nicht nur für Großfeldteams/trainer jede Menge abzugucken gibt…. sicher profitieren auch jüngere Jahrgänge vom Zuschauen „aus der Nähe“. Hoffen wir auf gutes Wetter ?SB

Weiterlesen...


U18 im Landespokalviertelfinale !!!

Unsere A-Junioren zogen heute vormittag souverän ins Viertelfinale des Landespokals ein. Gegen den höherklassigen Brandenburgligisten vom 1.FC Frankfurt, gelang ein 2-0 Erfolg… Die Tore schossen Marvin (19.) und Maged (60.) Auf schwierigem Geläuf des Zeuthener Kunstrasens waren unsere Jungs jederzeit Herr der Lage und freuen sich nun auf die nächste Runde!! Herzlichen Glückwunsch an Stipos Jungs. Viel Spaß heute auf der Weihnachtsfeier..?. SB

Weiterlesen...


B-Junioren LK: Kantersieg beim Heimspiel

  Obwohl der Staffelsieg bereits erreicht war wollten unsere Jungs beim letzten Heimspiel der Saison nochmal zeigen, was sie so alles drauf haben. Und das ist ihnen eindrucksvoll gelungen. Bereits zur Halbzeit stand es 6:0. Nach der Pause dann die übliche „Konzentrationspause“ und so erzielte die SpG aus Burg/Straupitz den Ehrentreffer. Das stachelte den Ehrgeiz unserer Kicker an und so folgten dann die weiteren Tore zum 13:1 Endstand.  Diesmal waren viele Torschützennamen zu registrieren.:  Leon,Patti,Jarson,Franz (2), Jan (3), Ede, Thede  (2), Floh und Arne. Noch steht ein Auswärtsspiel an. Das Torverhältnis kann also noch aufgebessert werden. Stand gegenwärtig:   97 : 22      

Weiterlesen...


B-Junioren sind Meister der Landesklasse

Durch einen ungefährdeten und in der Höhe auch mehr als verdienten 11:1 Auswärtssieg beim Storkower SC erreichten unsere B-Junioren  vorzeitig den Meistertitel in der Landesklasse. Dazu gratulieren alle Vereinsmitglieder den Jungs um die Trainer Eiko Schulz und Mathias Gebel recht herzlich und wünschen dem Team auch weiterhin viele Erfolge. Das Spiel fand übrigens erneut in Alt Stahnsdorf statt- dem Ort, wo bereits am Pfingstsamstag der Landespokalvize gefeiert werden konnte. Am Sonntag empfangen unsere Jungs dann die B-Junioren aus Burg/Straupitz zum vorletzten Spiel der Saison am Wüstemarker Weg.

Weiterlesen...


B-Junioren: Landespokalfinale verloren –Sympathien gewonnen

Das Landespokalfinale der B-Junioren verloren unsere B-Junioren zwar mit 9:0 gegen Energie Cottbus- trotzdem bliesen die SCEMZler keinen Trübsal. Insbesondere in der ersten Halbzeit zeigte der Landesklassenvertreter keinen Respekt vor der U17 von Energie Cottbus, immerhin Regionalligaspitzenreiter und wahrscheinlicher Aufsteiger in die Bundesliga. Neben einigen Nadelstichen, die durchaus zu  einem Ehrentreffer hätten führen können, wurden die Räume für Cottbus eng gemacht und mit fairen Mitteln der Ball erobert. So stand es zur Halbzeit nur 2:0 für den großen Favoriten.. Nachdem der Cottbuser Trainer Sebastian König in der Halbzeitansprache wohl sehr deutliche Worte gefunden hatte wurde die Überlegenheit in physischer, taktischer, spielerischer und konditioneller Hinsicht dann sehr deutlich. Trotzdem hielten die Miersdorfer fair dagegen und stemmten sich als junge Mannschaft (mehr […]

Weiterlesen...


Weiterer Sieg für die B-Junioren

Nach dem kräftezehrenden und erfolgreichen Landespokalhalbfinale ging es am Samstag auf die lange Reise zum JFV Fun nach Guben. Neben der Hitze hatten alle Aktiven mit einem sehr trockenen und holprigen „Rasen“ zu kämpfen. Viele Bälle versprangen und ein gepflegtes Passspiel war kaum möglich. Trotzdem übernahmen unsere Jungs von Anfang an das Komando und ließen deutlich erkennen, wer der Sieger der Partie sein würde. Nachdem etliche Chancen vergeben wurden  traf zunächst Franz in der 35. Minute und 3 Minuten später Patrick zum 2:0 Halbzeitstand. Auch in der zweiten Halbzeit war der SCEM/Z das deutlich spielbestimmende Team. Nachdem der nicht sichere Referee in der 50.Minute ein klares Abseits übersah (mindestens 3 Meter!!) konnten die Gastgeber mit ihrer einzigen „echten Chance“ das […]

Weiterlesen...


B-Junioren im Landespokalfinale

Durch einen 3:2 Sieg im Halbfinale des Landespokals zogen unsere Jungs heute gegen den FSV Lok Eberswalde in einem sehenswerten Spiel ins Finale ein. Gegner am 3.6. in Storkow ist die Mannschaft von Energie Cottbus mit dem uns bestens bekannten Trainer Sebastian König. Dafür schon an dieser Stelle alles Gute. Torschützen der Eintracht am heutigen Tag:  2x Franz  Arnold und Marvin Sturm. Ein ausführlicher wird Bericht folgen.  

Weiterlesen...


Landespokalhalbfinale der B-Junioren am "Herrentag"

Ein weiteres Highlight für unsere B-Junioren und somit für den gesamten Verein steht am kommenden Donnerstag, dem Herrentag, bevor. Unsere Jungs, Spitzenreiter der Landesklasse, empfangen am Wüstemarker Weg den Brandenburgligisten FSV Lok Eberswalde zum Landespokalhalbfinale. Um 10:30 Uhr wird die Partie angepfiffen und das Team der Trainer Eiko, Mathias und Mannschaftsleiter Gerrit sowie alle Spieler wünschen sich ein volles Stadion und lautstarke Unterstützung. Sollte der Sieg gelingen, winkt im Endspiel ein Duell gegen den FC Energie Cottbus. Wir wünschen dem Team alles Gute und einen Pokalerfolg.           

Weiterlesen...


Landespokalhalbfinale der B-Junioren am „Herrentag“

Ein weiteres Highlight für unsere B-Junioren und somit für den gesamten Verein steht am kommenden Donnerstag, dem Herrentag, bevor. Unsere Jungs, Spitzenreiter der Landesklasse, empfangen am Wüstemarker Weg den Brandenburgligisten FSV Lok Eberswalde zum Landespokalhalbfinale. Um 10:30 Uhr wird die Partie angepfiffen und das Team der Trainer Eiko, Mathias und Mannschaftsleiter Gerrit sowie alle Spieler wünschen sich ein volles Stadion und lautstarke Unterstützung. Sollte der Sieg gelingen, winkt im Endspiel ein Duell gegen den FC Energie Cottbus. Wir wünschen dem Team alles Gute und einen Pokalerfolg.           

Weiterlesen...