U13 D-Junioren beim Volkswagen Junior Masters

Unsere U13 D-Junioren nehmen am 21.04. am Volkswagen Junior Masters beim FC Hertha 03 Zehlendorf teil. Prominent besetzt, dient das Turnier auch als Berlin Brandenburg Vorentscheid. Die beiden Erstplatzierten des jeweiligen Bundeslandes fahren zum Bundesfinale nach Wolfsburg. Wünschen wir der Mannschaft und den Trainern viel Spaß und auch sportlich bestmögliches Abschneiden.

Weiterlesen...


Miersdorfer D-Junioren mit Doppelschlag zum Saisonstart

Beide Mannschaften der D-Junioren starteten am ersten Spieltag mit einem Sieg in die neue Saison 2017/18 trotz suboptimaler Voraussetzungen, da nach der vierwöchigen Vorbereitung und dem durchaus positiven Turnierwochenende zuvor unerwartet gleich fünf Spieler aufgrund von Verletzungen und kurzfrister Absagen fehlten. Während am Samstag (09.09.17) im Auswärtsderby gegen Schulzendorf noch im Offensivspiel mit angezogener Handbremse gearbeitet wurde, war nahezu das wahre Tempo und Potential des Miersdorfer Nachwuchses am Sonntag (10.09.17) gegen die Gäste der SG Großziethen umso entfesselter anzusehen.

Weiterlesen...


Letzter Spieltag der D1 in der Landesliga mit Remis in Babelsberg

D 1, letztes Punktspiel der erfolgreichen Landesliga West Saison Im letzten Punktspiel der Saison, traten wir auswärts gegen FSV Babelsberg 74 an. Um unseren 3. Platz zu verteidigen, wusste ein Sieg her, den wir aber am heutigen Tag nicht geschenkt kriegen sollten. Der Platz war gefühlt, in der Größe ein Tennisplatz, mit dem wir im ganzen Spielverlauf nicht klar kamen. Es wollte von Anfang, kein Spielfluss aufkommen, da ständig ein bis zwei FSV Spieler im Weg standen. Kurz vor dem Ende der ersten Halbzeit schluckten wir einen vermeidbaren Gegentreffer, auf den wir prompt eine Minute später durch Jason, zum Pausenstand von 1:1 reagierten. Die 2. Hälfte begann vielversprechend und wir versuchten in dieser Phase Fußball zu spielen. Ein langer Ball […]

Weiterlesen...


D1 mit weiterem Heimsieg

D 1, Sieg im letzten Heimspiel Am heutigen Samstag stand das letzte Heimspiel gegen die Kickers Potsdam auf dem Plan. Die Gäste waren uns körperlich überlegen, also sollten unsere fußballerischen Qualitäten zum Sieg führen. Mit dem Anpfiff der Partie übernahmen wir die Spielkontrolle, aber wie so oft in der Saison, spielten wir zu kompliziert und Chancen wurden nicht genutzt. Nach einer Ecke der Kickers verloren wir den Überblick und die Gäste gingen kurz vor der Pause überraschend in Führung. In der Halbzeit pusteten wir einmal kräftig durch und wollten es im zweiten Durchgang besser machen. Wie so oft, in dieser Saison, sah man eine völlig andere Mannschaft und Körpersprache auf dem Platz. Jetzt wurde nach Belieben kombiniert und führte schnell […]

Weiterlesen...


D1 mit Remis in Babelsberg

D 1 lässt Punkte in Babelsberg liegen Heute ging es zum Auswärtsspiel zu Babelsberg 03. Nach der starken Leistung der Vorwoche, wollten wir wieder konzentriert hinten arbeiten und zielstrebiger nach vorn spielen. Kaum begann das Spiel und wir wurden nur in die Defensive gedrängt. Leider standen wir zu weit vom Gegner entfernt, der seine Stärken voll ausspielen konnte. Die Gastgeber kombinierten sich nach Belieben durch unsere Reihen. Wir bekamen keinen Zugriff und wirkten geschockt, prompt folgte der erste Gegentreffer. Wir stellten taktisch um und kamen zu der einen oder anderen Halbchance. Kurz vor dem Halbzeitpfiff, erhöhte 03 auf 2:0. In der Halbzeit wurden unsere Jungs lautstark wachgerüttelt. Trotzdem war es Babelsberg, die nach einer Fehlerkette unsererseits auf 3:0 erhöhten. Jetzt […]

Weiterlesen...


D-Junioren Landesliga: Remis gegen Spitzenreiter

D 1, ganz starke Leistung gegen den Spitzenreiter Im Spitzenspiel der Landesliga West, stand heute die Begegnung unserer Jungs gegen SV Dallgow (13 Siege, 1 Unentschieden, 0 Niederlagen, Torverhältnis: 83:11) auf dem Plan. Bereits im Hinspiel zeigten wir eine couragierte Leistung und wollten daran heute unbedingt anknüpfen. Mit einer 4’er Abwehrkette und einem 3’er Mittelfeld, sollte die starke Offensive der Gäste in Schach gehalten werden und Nadelstiche unsererseits zum Sieg führen. In Halbzeit eins, ging dieser Matchplan vollends auf. Mit hohem läuferischem Aufwand und Konzentration hielten wir die Null und hatten durch Tristan, durchaus die Chance in Führung zu gehen. Dallgow war sichtlich von unserer Spielweise irritiert und fand kaum Mittel dagegen. In der zweiten Halbzeit, dasselbe Bild, wir verteidigten […]

Weiterlesen...


D1 mit Auswärtssieg in Wusterwitz

D 1, überzeugende Leistung in Wusterwitz Am heutigen Sonntag, führte uns der lange Weg zum Tabellenschlusslicht nach Wusterwitz. Das Trainerteam fordert einen überzeugende Leistung von unserer Mannschaft. Von Minute eins waren wir präsent, ohne die letzte Konsequenz vor dem Tor folgen zulassen. In Minute 14. belohnte uns Emilio mit seinem ersten Treffer, des Tages, bis zur Halbzeit folgten noch zwei (20., 28.) und ein lupenreiner Hattrick war perfekt. Mit diesem 3:0 ging es in die Pause, ohne vollends zu Überzeugen. Durchgang zwei begannen wir forsch und netzten Sekunden nach dem Wiederanpfiff, mit dem schönsten Angriff durch Kay ein. In dieser Phase des Spiels drängten wir den Gegner in die eigene Hälfte und unser Fleißbienchen Maarten, erzielte endlich mal einen Treffer. […]

Weiterlesen...


D 1: starke Leistung im Derby nicht belohnt.

am gestrigen Samstag spielte unsere D 1 im Derby gegen Blankenfelde. Ziel war es, an die starke Leistung der Vorwoche (3:0 Siege gegen Luckenwalde) anzuknüpfen. Bereits in der ersten Minute hatten wir die große Chance zu Führung. Ein langer Schlag von unserem Torwart wurde gut per Kopf von Emilio weitergeleitet und schickte Kay Krüger allein auf die Reise. Leider verfehlte sein Schuss den gegnerischen Kasten nur um Zentimeter. Jetzt rollte im Minutentakt Angriff auf Angriff, leider ohne Erfolg. Blankenfelde konnte sich kaum befreien, konnte aber nach gütiger Mithilfe unsererseits 1:0 in Führung gehen. Trotzdem ließen unsere Jungs nicht nach, scheiterten aber immer wieder am gut aufgelegten Gästekeeper, Aluminium oder eigenem Unvermögen. Letzteres verhalf Blankenfelde nach einem Torwartfehler, zur völlig unverdienten […]

Weiterlesen...


D1 Landesliga: Heimspitzenspiel knapp verloren

Liebe Leser, am heutigen Samstag, stand das Spitzenspiel der D – Jugend Landesliga West zwischen uns und den Gästen vom RSV Stahnsdorf auf dem Plan. Nach der indiskutablen Leistung der letzten Woche, gekrönt von einer sehr dummen roten Karte für unseren Stürmer Mio, war Wiedergutmachung angesagt. Ziel war es heute, den Gegner nicht ins Spielen kommen zu lassen und bei Ballgewinn, schnell umzuschalten. In Halbzeit eins, ging unser Plan voll und ganz auf. Die Gäste vom RSV verzweifelten an der robusten und konzentrierten Abwehrarbeit unserer Jungs. Die gute der Leistung der ersten Halbzeit wurde durch ein Kopfballtreffer von Neuzugang Jonah Neumann gekrönt. Mit dieser knappen 1:0. Führung ging in die Pause. Nach dem Wiederanpfiff spielte nur noch der RSV und […]

Weiterlesen...


D1-Junioren: hart erkämpfte Punkte gegen Babelsberg 74

Am gestrigen Samstag ging es endlich wieder auf Punktejagd in der Landesliga West der D-Jugend. FSV Babelsberg 74 begrüßten wir als Gäste und sie standen in der Tabelle nur einen Platz hinter uns. Von Anfang bis Ende dieser Partie entwickelte sich ein echter Fight um jeden Zentimeter, ohne große Torchancen auf beiden Seiten. Viel spielte sich im Mittelfeld ab und wir konnten kaum eine  spielerische Linie finden, die uns zum Erfolg verhelfen konnte. Trotzdem reichte an diesem Tag ein gut vorgetragener Angriff über Leo und Emilio, der von Kay Krüger, sehenswert zum sehr späten und viel umjubelten 1:0 Sieg (58. Minute) reichte. Spielerisch können wir sicherlich mehr glänzen, aber heute waren nur die Punkte wichtig, um unser Saisonziel nicht aus […]

Weiterlesen...