U15 (C) mit Punktgewinn in Babelsberg

C-Junioren Landesklasse

Babelsberg 03 II vs. U15 2:2 (0-0)

U15 C-Junioren mit Last Minute Punktgewinn

Unsere U 15 traf heute auf den Tabellennachbarn von Babelsberg 03.
Diese junge Truppe mit teils zwei Jahre jüngeren Spielern, wusste schon im Hinspiel mit einem Sieg zu überzeugen. Das sollte sich heute nicht wiederholen und so gab es vor dem Spiel diverse Ansagen und Tipps der Trainer. In Halbzeit eins, schienen diese Worte an allen Zeuthener Spielern vorbei gegangen zu sein. Immer wieder schafften es die jungen Babelsberger mit klugen und schnellen Ballstafetten direkt vor unserem Tor aufzutauchen. Mit sehr viel Glück gingen wir mit einem 0:0 in die Pause. Die Halbzeitansprache musste leider etwas lauter werden, da man uns ja vor dem Spiel nicht verstehen wollte oder konnte. Mit dem Wiederanpfiff agierten wir mit mehr Biss und Noah konnte nach einem starken Ballgewinn die Führung für uns erzielen. Der Treffer gab uns aber keine Ruhe. Die 03 -er hielten zu jederzeit dagegen. Eine misslungene Abseitsfalle, nutzte der Gegner zum Ausgleich. Wer dieses Spiel sah wurde mit einem tollen Fight beider Teams belohnt. Babelsberg schlug nun lange Bälle, einer davon flog über unsere Abwehrreihe und wurde eiskalt vom Stürmer sehenswert über unseren rausstürmenden Torwart gelupft. Das unsere Jungs Moral haben, haben sie in dieser Saison bereits mehrfach unter Beweis gestellt und gaben alles um diese Niederlage abzuwenden. Quasi mit dem Schlusspfiff nutzen wir unsere letzte Chance des Spiel und konnten uns über den glücklichen Treffer von Mohammed zum 2:2 freuen. Trotzdem möchten wir an dieser Stellen unseren großen Respekt an Babelsberg 03 aussprechen. Tolles Spiel!!! LW