AktuellesJunioren

E1 für Futsal Zwischenrunde qualifiziert

By 18. November 2019No Comments

Am gestrigen Sonntag unternahm die Mannschaft eine weite Reise nach Jüterbog und nach 5 Spielen konnten wir das Minimalziel unter die ersten Drei zu kommen als erreicht verbuchen. Bereits vor dem abschliessenden Turnierspiel war die Quali klar, es ging also „nur“ noch mit einem Sieg um Platz 1, einem Remis um Platz 2 und bei einer Niederlage wären wir Dritter gewesen.

Leider wurde hier der Gruppensieg rausrotiert und wir verloren 0:1. Was nicht weiter schlimm war, da ja das primäre Ziel erreicht war.

Aber wenn man sich den ganzen Sonntag nachmittag um die Ohren schlägt, dazu die 150 km lange An und Abreise, sollte auch und gerade im letzten Turnierspiel der mögliche Gruppensieg nicht so hergeschenkt werden.

Eintracht Tore: Oli (5), Keanu (2)

Eintracht Spiele:

vs. LFC II 3:0, vs. Kablow 0:1, vs. Zossen 2:0, vs. Rangsdorf 2:1, vs. Wildau 0:1

Somit sind Kablow, Wildau und Miersdorf für die Zwischenrunde qualifiziert.