AktuellesG-JuniorenJunioren

G-Junioren mit vermeidbarer Auswärtsniederlage

Von 4. April 2017Keine Kommentare

Unnötige Auswärtsniederlage – aber mit Lernwert

Beim Auswärtsspiel in Ludwigsfelde am Sonntag begegneten sich durchaus zwei Mannschaften auf Augenhöhe.

Nachdem wir die ersten 10.Minuten doch etwas schläfrig in der Abwehr waren, lagen wir auch schnell durch 2 Treffer in der 1. und 6.Spielminute zurück. Aber auch da war schon zu sehen, dass wir spielerisch sogar etwas besser waren als der LFC.  So gelangen durch Fred und Pepe nach etlichen vergebenen Chancen doch noch 2 Tore zum Remiszwischenstand. Damit ging es in die Halbzeit.

Nach dem Wiederanpfiff zur zweiten Halbzeit kam der LFC kaum aus seiner Hälfte und folgerichtig  erzielten Colin und Lenni unsere 4:2 Führung. Dann vielleicht der Knackpunkt im Spiel. Statt des 5:2 gab es nur 2 Lattentreffer von Fred und praktisch im Gegenzug ein „Befreiungsschlag“ eines LFClers der leider als Bogenlampe in unser Tor runterfiel und somit stand es nur noch 4:3 für uns.

Und dann kommt es wie es oft im Fußball ist. Im Vorwärtsgang verlieren wir im Dribbling den Ball und es steht 4:4 (37.Minute). Als dann auch noch nach einem Einwurf unsere Abwehr über den Ball schlägt, dann ein LFC-Angreifer noch angeschossen wird und urplötzlich ein Spieler des LFC frei ist kann auch Tobias im Tor nichts mehr retten. Es steht 5.4 für den LFC und dann folgte auch gleich der Schlusspfiff.

Schade für uns denn auch die LFC-Trainer erkannten unsere gute Leistung an. Aus diesem Spiel werden wir die richtigen Lehren ziehen. Auch wenn der Schiedsrichter ein Handspiel vor dem Tor nicht pfeift und eigentlich auch der Torwart tabu ist wenn er die Hand auf dem Ball hat und auch danach ein Tor fällt- Fehler machen wir alle und unsere Jungs müssen akzeptieren, dass dies auch einem Schiedsrichter passieren kann.

Wenn wir unsere Chancen besser nutzen und bis zum Spielschluss konzentriert bleiben, werden wir auch solche Spiele gewinnen.

Alle haben sich heute wieder bemüht und gezeigt, dass wir eine gute Mannschaft sind. Darauf lässt sich aufbauen und wir haben keinen Grund, den Kopf in den Sand zu stecken.

Heute spielten: Rafael, beide Tobias(e), Colin, Pepe, Fred, Lenni, Ben, Jonas, Anton

 

    

WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com