AktuellesG-Junioren

Turniersieg um neun Sekunden verfehlt

Von 10. Januar 2016Keine Kommentare

kabine vorherHeute Vormittag belegten unsere G-Junioren einen tollen zweiten Platz beim Neujahrsturnier der SG Großziethen. Keiner konnte ahnen das die knappe 0-1 Niederlage gegen den Lichtenrader BC (Turniersieger) in der ersten Partie schon die spätere Entscheidung darstellen sollte. Neun Sekunden waren noch auf der Uhr als der LBC einnetzte…schade drum… umso bemerkenswerter jedoch die weiteren Ergebnisse und Leistungen.. Die vier ausstehenden Spiele konnten wir alle gewinnen (2-0 vs. Jüterbog, jeweils 1-0 vs, Großziethen I u.II sowie Siethen. Wir waren fussballerisch sicher nicht die beste Mannschaft aber jeder hat sich an das gehalten was ihm gesagt wurde und jeder hat alles gegeben. Da wir heute auch einige Spieler im Aufgebot hatten für die es der erste Wettkampfeinsatz war…ist dieser zweite Platz wirklich bemerkenswert. Die Tore für Miersdorf erzielten Max Stabenow (3), David Kühl (1) dazu kam ein Eigentor. An dieses Turnier gilt es nächsten Sonntag sportlich und auch organisatorisch anzuknüpfen wenn wir unserer eigenes Turnier ausrichten. Miersdorf spielte mit Yannick, Liam, Lorenz,(abwechselnd im Tor), Max, Lenny, Pepe,David und Fred. siegerehrung SB

WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com