AktuellesG-JuniorenJunioren

Bambinas: Lehrgeld bezahlt in Bestensee

Von 19. Mai 2019September 5th, 2019Keine Kommentare

Beim heutigen Spiel in Bestensee mussten unsere Kids wieder einmal Lehrgeld bezahlen. Wir wussten ja mit dem Einstieg in den Spielbetrieb in der Rückrunde, was uns erwarten würde. Natürlich sind die Jungs enttäuscht, das wieder verloren wurde. Aber uns geht es wirklich nicht um das Ergebnis und den Erfolg um jeden Preis. Wir wollen möglichst viele Spieler einsetzen und lassen nicht nur unsere “besten Kicker” spielen. So taten wir es auch diesmal und stellten in der zweiten Halbzeit wieder eine andere Mannschaft auf den Platz.

Bestensee war die bessere, vor allem im Torabschluß effektivere, Mannschaft und hat verdient mit 6:0 ( 2:0) gewonnen. Aber gerade in Halbzeit 1 spielten wir mit auf Augenhöhe, hatten schöne Spielzüge und  auch Kombinationen, diverse gelungene Dribblings…. aber eben keinen Torerfolg. Zum Schluß fehlte die nötige Konzentration, manchmal auch die Kraft oder es rette Pfosten,Latte oder der gute Bestenseer Torwart. Am Torabschluß müssen wir also noch arbeiten. Am Einsatzwillen, einem verbesserten Zweikampfverhalten und dem Willen sein Bestes für das Team zu geben, hat es heute, wie auch schon in den anderen Spielen, nicht gemangelt. Dafür gilt allen eingesetzten Spielern Dank und Anerkennung.

Im Einsatz waren heute:Tim,Fiete,Nils,Max,Maximilian,Vincent,Theo,Lares,Nick,Anton, Joni

WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com