AktuellesE1-Junioren

E1 Auswärtssieg in Fürstenwalde

Von 26. Oktober 2019Keine Kommentare

FSV Union Fürstenwalde vs. SC Eintracht U11  2:4 (2:4)

Eintracht: Liam, Keanu, Fynn, Oli (1), David (1), Lenni (2), Maxi, Lukas, Max.

Erneut lieferten unsere E1 Junioren ein spannendes Spiel ab und gewannen nicht unverdient mit 4:2 in Fürstenwalde. Nach dem Pokalkampf vorige Woche in Senftenberg ging es heute in Fürstenwalde nicht minder zur Sache.

Die Führung der Gastgeber nach sechs Minuten konnte David postwendend ausgleichen. Minuten später sogar unsere Führung durch Lenni. Eine unglückliche Rettungsaktion unseres Verteidigers landete zum 2:2 Ausgleich im eigenen Tor. Aber unbeeindruckt davon stellten erneut Lenni und Oli auf 4:2. Das alles noch vor der Pause. Fürstenwalde jedoch mit Ihrem 20 Tore Stürmer zu jeder Zeit gefährlich. Zur zweiten Hälfte natürlich dann der erwartete Spielverlauf. Union mit viel Druck auf unser Tor. Wir hielten aber ordentlich dagegen und hatten heute starke Beine im Feld und gute Hände im Tor. Die vielen Kontermöglichkeiten die sich ergaben wurden leider von uns nicht konsequent genutzt. So blieb es bis zum Ende spannend. Als dann endlich auch die drei Minuten Nachspielzeit zu Ende waren, konnten die Jungs jubeln.

Dennoch fairerweise, berichten Beobachter von einem ausgeglichenem Spiel wo auch die starken Gastgeber ihre Momente hatten, diese jedoch nicht nutzen konnten.

Der zweite Sieg in der Landesliga Süd und erneut die Erkenntnis mithalten zu können, denn bis auf das Neuenhagen Spiel waren wir immer auf Augehöhe und mit entsprechendem Matchglück kann das Team auch Spiele auf seine Seite ziehen.

Klasse, weiter so !!!!

 

 

WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com