AktuellesG-Junioren

G-Junioren mit Sieg und Niederlage

Von 9. Oktober 2016Keine Kommentare

Am Donnerstag traten unsere G-Junioren in Wildau an und gewannen dort völlig verdient mit 12:2. Augenscheinlich waren bei den Wildauern ebenso viele jüngere Spieler im Einsatz und es zahlte sich für unsere Team aus, das schon fleißig trainiert wurde. So konnten sich die Spieler/innen und die anwesenden Eltern über den ersten Sieg in der Saison freuen.

Am heutigen Sonntag ging es dann nach Groß Ziethen, wiederum bei äußerst ungünstigen Verhältnissen. (Regenschauer, kühle Luft, Windboen). Wir trafen auf einen Gegner, der bereits eine Saison zusammen spielt und dadurch natürlich schon mehr Erfahrung hat. Das zahlte sich für sie besonders in der ersten Halbzeit aus, denn desöftern standen 2 oder 3 Spieler der Randberliner frei vor unserem Tor. Wir werden aber noch lernen, das im Spiel nicht nur die Offensive mit allen Spielern zählt, sondern auch das eigene Tor verteidigt werden muss. Zur Halbzeit lagen wir mit 2:5 hinten, konnten aber die zweite Halbzeit mit einem 2:2 ausgeglichen gestalten. So stand am Ende ein verdienter Sieg der Gastgeber mit 7:4 fest, trotzdem läßt sich auf der Einstellung und dem Willen aufbauen. Kommt dann auch noch ein wenig Glück dazu ( heute hatten wir wirklich bei einigen Torschüssen Pech) werden wir auch bessere Resultate erzielen. Wichtig ist, das alle den Spaß und die Lust behalten und fleißig weiter trainieren um dazu zu lernen.

Zum Einsatz kamen heute: Tobias, Rosa,Collin, Magnus,Robin,John,Jonas,Pepe,Noah,Lenni

WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com