Aktuelles

U19 Sensationeller 3.Platz bei der NOFV Regionalmeisterschaft in Rostock

Von 8. Februar 2020Keine Kommentare

 

Unsere U19 Mannschaft feierte heute in Rostock bei der Regionalmeisterschaft den dritten Platz und vertrat das Land Brandenburg überragend.
Das sowohl auf, als auch neben dem Platz.

Der Reihe nach…. um 10:30 Uhr begann die Fahrt am Wüstemarker Weg in Miersdorf. Die Reisegruppe umfasste 46 Miersdorfer. (Spieler, Trainer, Betreuer, Fans.)
Nach knapp 4h waren wir an der Ospa Arena in Rostock angekommen.

Einige nutzten die verbleibende Zeit für einen Abstecher nach Warnemünde, andere warteten beim Warm up auf den Beginn des Turniers.

Wir kamen ergebnistechnisch denkbar schlecht ins Geschehen, starteten mit zwei 0:1 Niederlagen gegen Lok Leipzig und den 1.FC Merseburg. Speziell gegen Lok (späterer Turniersieger) waren wir lange dabei mit guten Chancen, aber das Tor machte der Gegner.
Im dritten Spiel dann der erste Sieg, 2:0 gegen Wacker Nordhausen. Im vierten Spiel trennten wir uns vom Berlin Meister, Frohnauer SC 2:2 Unentschieden. Hier lief es für uns etwas unglücklich mit den Refs. Im letzten Spiel hatten wir es mit dem Meister aus MVP zu tun. Gegen Empor Zarrentin gewannen wir mit 1:0 und dies bedeutete einen überragenden 3.Platz. Die Stimmung auf den Rängen kannte keine Grenzen mehr. Jubel wohin das Auge reichte.

Glückwunsch an Lok Leipzig zur völlig verdienten Meisterschaft. Viele schöne Tore klasse Dribblings. Generell war hier heute schon ordentlich Niveau auf dem Parkett zu bestaunen.

Ein toller Tag, eine fantastische Leistung unserer A-Junioren. Danke an das Team, Trainer und Betreuer Staff. Danke an den Verein für die Organisation der Fahrt. Ebenso an Palm Reisen für die sichere Hin und hoffentlich auch Rückfahrt. 😉

Alle die heute dabei waren, werden dieses Erlebnis wohl so schnell nicht vergessen.
Krasse Truppe, diese U19!!

WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com