AktuellesD1-JuniorenJunioren

D 1: starke Leistung im Derby nicht belohnt.

Von 9. April 2017Keine Kommentare
am gestrigen Samstag spielte unsere D 1 im Derby gegen Blankenfelde. Ziel war es, an die starke Leistung der Vorwoche (3:0 Siege gegen Luckenwalde) anzuknüpfen. Bereits in der ersten Minute hatten wir die große Chance zu Führung. Ein langer Schlag von unserem Torwart wurde gut per Kopf von Emilio weitergeleitet und schickte Kay Krüger allein auf die Reise. Leider verfehlte sein Schuss den gegnerischen Kasten nur um Zentimeter. Jetzt rollte im Minutentakt Angriff auf Angriff, leider ohne Erfolg. Blankenfelde konnte sich kaum befreien, konnte aber nach gütiger Mithilfe unsererseits 1:0 in Führung gehen. Trotzdem ließen unsere Jungs nicht nach, scheiterten aber immer wieder am gut aufgelegten Gästekeeper, Aluminium oder eigenem Unvermögen. Letzteres verhalf Blankenfelde nach einem Torwartfehler, zur völlig unverdienten 2:0 Halbzeit Führung. Nach dem Pausentee legten wir  los, wie die Feuerwehr. Endlich wurden wir belohnt, eine scharfe Hereingabe wurde unhaltbar vom Blankenfelder Verteidiger ins eigene Tor gedroschen. Jetzt schnürten wir den Gegner immer tiefer in die gegnerische Hälfte. Der Platz für gute Spielzüge wurde immer enger, trotzdem hatten wir minütlich Chancen und trafen 4! mal Pfosten oder Latte. Es war einfach zum Verzweifeln, so wollten wir nicht verlieren. Der Schiedsrichter zeigte noch eine Minute Nachspielzeit an, als wir die letzte Möglichkeit in diesem Spiel bekommen sollten. Ein Freistoß in Höhe der Mittellinie wurde von Elias mittig auf’s Blankenfelder Tor gebracht und zum viel umjubelten 2:2 Ausgleich von Emilio eingenickt. Mit einer super Moral, zeigten unsere Jungs, eine ihrer stärksten Leistungen in dieser Saison, leider wurde diese nicht ausreichend belohnt.
L.W.
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com