AktuellesD1-Junioren

D1 mit Auswärtssieg bei Potsdamer Kickers

Von 26. November 2016Keine Kommentare

Glücklicher 3:1 Sieg gegen die Potsdamer Kickers

im letzten Punktspiel des Jahres, mussten die Jungs der D 1 auswärts gegen die Potsdamer Kickers ran. Gegen den Tabellenletzten unserer Staffel, war kein Fußball Leckerbissen zu erwarten. Von Beginn an, wollte kein kontrollierter Spielfluss aufkommen, dafür viel Kampf und Krampf auf dem Platz.

Gefühlt mit der ersten guten Torchance, erzielte Kay Krüger die Führung (1:0, 7. Minute) Das sollte Sicherheit bringen, tat es aber leider nicht. Nach einem Foul in unserem Strafraum, zeigte der nicht immer sichere Schiedrichter, auf den Punkt. Der folgende Strafstoß wurde sehr gut durch Leo pariert. Puh, einmal tief durchatmen. Eine gute Ecke köpfte Emilio Köhler in der 20. Minute zur verdienten 2:0 Pausenführung ein. Die zweite Halbzeit gehörte den Hausherren, die aufopferungsvoll kämpften und verdient zum Anschlusstreffer kamen. Jetzt war Moral gefragt und jeder unserer Spieler stellte sich dieser schwierigen Aufgabe. Kurz vor dem Abpfiff drosch Jason Klichowicz, in gewohnter Manier, einen Freistoß direkt ins Tor. (52. Minute). Nicht immer schön, dafür erfolgreich, endete die Partie 3:1. Ein besonderer Dank der Mannschaft, gehört heute unserem Ersatzkeeper Leo, der mit dem gehaltenen Strafstoß und vielen guten Aktionen, den Gegner zum Verzweifeln gebracht hat.
Nach 8 Spielen und 16 Punkten, überwintern wir auf einen sehr guten 3. Platz in der Landesliga West. Der Verein, die Eltern und das Trainerteam Rainer & Lars sind stolz auf unsere Jungs und wünschen allen ein frohes Weihnachtsfest.
L.W.
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com