AktuellesE2-JuniorenJunioren

E2: Sieg gegen BW Schenkendorf

By 29. April 2017No Comments

Unsere E2 gewann das Heimspiel gegen die Gäste von Blau-Weiss Schenkendorf mit 5:2.

Dabei zeigte das Team eine tolle Moral und holte einen 2:0 Rückstand auf.  Ehe sich unsere Jungs richtig versahen, stand es bereits 2:0 für die Schenkendorfer. Diese spielten lang auf ihre 2 schnellen und besten Spieler und Moritz Steinmetz nutzte dannzwei Chancen resolut. Zum Glück verfügen wir aber über 2 gute Torhüter und so vereitelte Leander noch etliche hochwertige Chancen. Mitte der ersten Halbzeit fingen sich aber die Miersdorfer, versuchten zu kombinieren und erzielten noch vor dem Halbzeitpfiff den wichtigen Anschlußtreffer. Dieser gab dann Mut für die zweite Halbzeit und da zeigte sich, das Teamgeist und das intensive Training Schlüssel zum Erfolg sein können.   Die Abweht stand jetzt sehr sicher, im Mittelfeld wurde gut kombiniert und die Stürmer gekonnt in Szene gesetzt.  Elias konnte zum 2:2 einnetzten und dann gelang Phillip noch ein lupenreiner Hattrick zum Endstand von 5:2. Unsere Jungs munterten sich immer wieder gegenseitig auf, während unsere Gäste mehr mit sich als dem Spiel zu tun hatten.

Herzlichen Glückwunsch und der Beweis ist erbracht, das man sich nicht aufgeben darf und immer als Team auftreten muss.  Macht weiter so.